Zürück

Unternehmen

DEVO wurde 1990 gegründet und ist heute der führende Produzent von Badmöbeln in Polen sowie einer der bedeutendsten Hersteller in Europa.

Mit den Badmöbeln DEVO haben Sie viele Möglichkeiten Ihr Bad zu gestalten. Wir lassen Ihnen die Freiheit für eigene Ideen und Lösungen sowie für die Wahl der Badmöbel, Spiegelschränke und Waschbecken zur Einrichtung eines modernen und einzigartigen Badezimmers.

Hohe Luftfeuchtigkeit, Kontakt mit Wasser und chemischen Produkten erfordern, dass die in Badmöbeln verwendeten Materialien hohen Anforderungen gerecht werden müssen. Die Badmöbel werden aus feuchtigkeitsfesten Holzplatten hergestellt. Sie werden mehrfach mit hochwertigen Lacken oder Möbelfolien in einer breiten Palette an Farben und Muster beschichtet. DEVO verwendet u.a. die Möbelbeschläge des österreichischen Weltmarktführers BLUM, wodurch eine überdurchnittliche Lebensdauer gesichert ist.

Schon in den frühen neunziger Jahren wurde das Total-Quality-Management TQM eingeführt. Im März 2002 folgte die zugehörige Zertifizierung nach EN ISO 9001.

Das Produktionsmanagement- und Produktionssteuerungssystem ist bei DEVO computergesteuert und der Herstellungssprozess findet auf den automatisierten Maschinen statt, was u.a. die Maßgenauigkeit der Erzeugnisse sichert.

Certyfikat EN ISO 9001:2000

Das Zertifikat der Norm EU ISO 9001 bestätigt, dass DEVO im Bereich der Produktion und des Verkaufs von Holzerzeugnissen sowie des Handels mit den Einrichtungsartikeln für Badezimmer das Qualitätsmanagement gemäß der o.g. Norm (12/2000) eingeführt hat und erfolgreich realisiert.